Leomil und m4e erneuern ihre MIA AND ME Partnerschaft

Die m4e AG verlängert ihre Zusammenarbeit mit dem Schuh- und Bekleidungsgiganten Leomil Group zur Erfolgsmarke MIA AND ME bis 2020.

Der Schuh- und Bekleidungsspezialist The Leomil Group hat die Lizenz für seine Schuh- und Textilkollektionen zu „Mia and me“ mit dem Münchener Brand Management- und Medienunternehmen m4e AG um vier Jahre bis Ende 2020 erneuert. Damit wird die international erfolgreiche Partnerschaft mit der m4e auch in Zukunft mit neuen Kollektionen und weiteren Produkten fortgeführt. Für die m4e und ihre eigene Produktion und Hit-Serie „Mia and me“, die Anfang 2017 in die dritte Staffel geht, ist Leomil bereits seit 2012 ein wichtiger Partner, der von Anfang an an den internationalen Erfolg der Marke glaubte.

„Mit seiner führenden Rolle in Bezug auf Qualität und seinem Engagement für Marken ist Leomil die ideale Ergänzung für ‚Mia and me‘”, erklärt Bernd Conrad, Commercial Director der m4e AG. „Die Fortführung unserer Partnerschaft gewähreistet, dass ‚Mia and me‘ weiterhin ganz vorne in den Regalen internationaler Handelspartner bleibt. Wir sind sehr froh darüber, diese herausragende Zusammenarbeit fortzusetzen!”

„Mia and me“ ist ‚created by Gerhard Hahn‘ und eine Produktion der Hahn & m4e Productions GmbH – einem Joint Venture zwischen der m4e AG und Gerhard Hahn. Die Serie wird co-produziert von Rainbow und ZDF German Television Network und durch die m4e AG weltweit vermarktet. Die Produktion der dritten Staffel wird Ende 2016/Anfang 2017 abgeschlossen, eine vierte Staffel und ein Kinofilm befinden sich in Entwicklung.

Höhenkirchen-Siegertsbrunn, 2. November 2016
m4e AG – Vorstand

Downloads